BajamanBajaman (2013) ist seit Anfang 2017 zusammen mit seinem Bruder Baiel Alikow (2014) im Kinderheim. Die Mutter ist Alkoholikerin und ihr Aufenthaltsort ist unbekannt. Der Vater hat keine ständige Anstellung. Er besucht Bajaman Baiel nie im Kinderheim. Die Kinder waren schmutzig, wild und zurückgezogen, als sie ins Kinderheim kamen. Jetzt besuchen beide den Kindergarten. Sie sprechen russisch, malen gern und sind sehr selbständig. 

Barspenden

Barspenden sind sehr willkommen und werden zu 100% für bauliche Investitionen im Kinderheim investiert.

Patenschaften

Es bestehen Möglichkeiten für Patenschaften für einzelne Kinder. Diese Patenschaft kann jährlich erneuert werden.

Hilfsgüter

Hilfsgüter/Naturalien wie Kleider, Schuhe, Stoff, Spielsachen, Schulmaterial, Laptops, usw. nehme ich gerne entgegen.